Mail | Impressum
mb-w123.ch
Seite zum Thema Mercedes-Benz W123

Mercedes-Benz 230C

Chassisnummer 17, eines der ersten C123-Coupés überhaupt

230CErste Inverkehrsetzung: 1977
Chassisnummer: 17
Lackierung: Gelb 624
230CSonderausstattungscodes:
410 Schiebedach elektrisch
420 Automatisches Getriebe
466 Zentralverriegelung
Colorglas
230CLeergewicht: 1375 kg
Beschleunigung 0 - 100 km/h in 13,9 Sek.
Höchstgeschwindigkeit: 165 km/h
230CElegantes Coupé mit seltener Sonderlackierung im Originalzustand. Gemäss unbestätigten Ueberlieferungen stand dieses Fahrzeug auf dem Stand von Mercedes-Benz am Genfer Autosalon 1977.
Kann sich jemand erinnern?
230CProduktionszeitraum 230C: Juni 1977 (Vorserie: November 1976) bis Juni 1980
Stückzahl: 18'675
230CUebersichtliches Kombi-Instrument noch mit Beschriftung und Economy-Anzeige.
Ab Serie 2 werden nur noch Symbole verwendet.
230CBlick auf die Maschine:
Motorbezeichnung M115.954
Hubraum: 2307 ccm
109 PS bei 4800 U/min
185 Nm bei 3000 U/min
Flachstrom_Vergaser Stromberg
230CDer 230C bricht als erstes Vierzylinder-Coupé eine lange Mercedes-Tradition. Aeusserlich nur am Auspuffendrohr von den Sechszylindern zu unterscheiden.
230COriginale Raddeckel aus Edelstahl und natürlich in Wagenfarbe lackiert, so werden die Alufelgen nicht vermisst.
230CStilvolles Coupé in reizvoller Umgebung, so machen Ausfahrten Spass.
230COldtimer!
Die dreissig Jahre sind voll, das Coupé strahlt in jugendlicher Frische.

back to topback to top

Copyright© 2006-2021 by mb-w123.ch